Serienfertigung von komplexen, strukturellen Hohlbauteilen

Im Rahmen des „Project R.A.C.E.“ (Reaction Application for Composite Evolution) hat Hennecke zusammen mit Top-Partnern der Branche einen entscheidenden Entwicklungsschritt geleistet, der es bereits jetzt erlaubt, komplexe Faserverbund-Hohlbauteile in Sekundenschnelle zu fertigen. Im Mittelpunkt des Projekts steht eine Prozesskette zur Fertigung eines Motorrad-Kennzeichenträgers aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff in Hohlstrukturbauweise.