• Einrichtungen und Geräte zur Bearbeitung von Polyurethan-Erzeugnissen

Produkt-Konditionierung

Einrichtungen und Geräte zur Bearbeitung von Polyurethan-Erzeugnissen

Bei der Verarbeitung von Polyurethan benötigen verschiedene Erzeugnisse auch vor und nach dem eigentlichen Dosiervorgang ein spezielles Handling – beispielsweise durch Temperierung oder mechanische Bearbeitung. Hennecke bietet Ihnen verschiedene Geräte und Einrichtungen aus einer Hand und somit perfekt abgestimmt auf Ihren Prozess und angepasst auf unsere Anlagentechnik.

Alle Anlagen für die Produkt-Konditionierung auf einen Blick

Vor- und Nachwärmeöfen

Temperier-Geräte für vorgeschaltete oder nachgeschaltete Temper-Prozesse

Verschiedene Polyurethan-Produkte benötigen im Anschluss an die Entformung eine weitere Temperatur-Behandlung. Bei Produkt-Kombinationen – ganz gleich ob sortenrein oder als Mix verschiedener Materialien oder Kunststoffe – ist es dagegen oftmals erforderlich, den Einleger oder…

Mehr Informationen
Vor- und Nachwärmeöfen

Crusher

Mechanische und pneumatische Zellbrecher zur Öffnung der Schaumzellen

Polyurethan-Weichschaum-Produkte wie Autositze oder Polstermöbel, aber auch viele sonstige Formschaum-Polster-Erzeugnisse erfordern unmittelbar nach der Entformung ein Aufbrechen der Schaumzellen. Hierfür bietet Hennecke zwei Optionen: Bei Formteilen ohne Einleger kommen so genannte…

Mehr Informationen
Crusher
Kontaktieren Sie einen unserer Experten

Dosiermaschinen

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen diese Angaben, um Ihnen zu antworten.

Sie schreiben an: dosing[at]hennecke[dot]com