• Einrichtungen und Geräte zur Bearbeitung von Polyurethan-Erzeugnissen

Produkt-Konditionierung

Einrichtungen und Geräte zur Bearbeitung von Polyurethan-Erzeugnissen

Bei der Verarbeitung von Polyurethan benötigen verschiedene Erzeugnisse auch vor und nach dem eigentlichen Dosiervorgang ein spezielles Handling – beispielsweise durch Temperierung oder mechanische Bearbeitung. Hennecke bietet Ihnen verschiedene Geräte und Einrichtungen aus einer Hand und somit perfekt abgestimmt auf Ihren Prozess und angepasst auf unsere Anlagentechnik.

Produkt-Konditionierung auf einen Blick

Vor- und Nachwärmeöfen

Temperier-Geräte für vorgeschaltete oder nachgeschaltete Temper-Prozesse

Verschiedene Polyurethan-Produkte benötigen im Anschluss an die Entformung eine weitere Temperatur-Behandlung. Bei Produkt-Kombinationen – ganz gleich ob sortenrein oder als Mix verschiedener Materialien oder Kunststoffe – ist es dagegen oftmals erforderlich, den Einleger oder…

Mehr Informationen
Vor- und Nachwärmeöfen

Crusher

Mechanische und pneumatische Zellbrecher zur Öffnung der Schaumzellen

Polyurethan-Weichschaum-Produkte wie Autositze oder Polstermöbel, aber auch viele sonstige Formschaum-Polster-Erzeugnisse erfordern unmittelbar nach der Entformung ein Aufbrechen der Schaumzellen. Hierfür bietet Hennecke zwei Optionen: Bei Formteilen ohne Einleger kommen so genannte…

Mehr Informationen
Crusher
Kontaktieren Sie einen unserer Experten

Dosiermaschinen

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen diese Angaben, um Ihnen zu antworten.

Sie schreiben an: dosing[at]hennecke[dot]com