• Dosiereinrichtung zur CO2-Beladung im Batch-Verfahren

CARBOMAT

Dosiereinrichtung zur CO2-Beladung im Batch-Verfahren

Insbesondere Polyurethan-Weichschaum-Anwendungen profitieren von einer effektiven Vorschäumung des reaktiven Gemisches (Froth-Effekt). Bestens geeignet hierfür ist CO2 in geringsten Mengen. Mit der Treibmittel-Dosiereinrichtung CARBOMAT bietet die Hennecke GmbH ein Dosiergerät zur CO2-Beladung der Polyurethan-Komponenten im Batch-Verfahren an. Im Fokus steht dabei eine optimierte Zellstruktur bei gleichzeitiger Reduzierung des Rohgewichts. Neben vorteilhaften Auswirkungen auf das Eigenschaftsspektrum beim Endprodukt profitieren CARBOMAT-Anwender insbesondere von einer äußerst ökonomischen und ökologischen Produktion. Die Investition rechnet sich auf diese Weise in Rekordzeit.

Kontaktieren Sie einen unserer Experten

Dosiermaschinen

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen diese Angaben, um Ihnen zu antworten.

Sie schreiben an: dosing[at]hennecke[dot]com

Alle Anlagen für die Konditionierung von Rohstoffen auf einen Blick