• Anlagentechnik zur diskontinuierlichen Herstellung von Sandwich-Elementen

PANELFOAMER

Anlagentechnik zur diskontinuierlichen Herstellung von Sandwich-Elementen

Produktionsanlagen vom Typ PANELFOAMER decken bei der diskontinuierlichen Herstellung von Sandwich-Elementen ein extrem weites Spektrum in Bezug auf Dimensionierung, Deckschicht und Schaumsystem ab. Um planparallele Sandwich-Elemente zu erhalten, kommen dabei hydraulische Pressen in massiver Stahl-Ausführung zum Einsatz, die zusätzlich mit einer heizbaren Metallschicht, einem Zahnstangen-Antriebssystem und speziellen Schließzylindern ausgerüstet sind. Bei der Bereitstellung des reaktiven PU-Gemischs vertraut das PANELFOAMER-Anlagenkonzept auf bewährte Hochdruckdosierung vom Typ TOPLINE sowie pneumatisch gereinigte (Typ MXL) oder Stößel gereinigte (Typ MT) Mischköpfe, die mittels eines speziellen Querverfahrsystems bewegt werden. So lassen sich auch große Paneele perfekt ausschäumen. Der weitreichende Einsatzbereich und die zuverlässige Anlagentechnik des PANELFOAMER-Anlagenkonzepts basieren dabei auf der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der britischen Hennecke-Vertretung AutoRIM Limited.

Kontaktieren Sie einen unserer Experten

Dosiermaschinen

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen diese Angaben, um Ihnen zu antworten.

Sie schreiben an: dosing[at]hennecke[dot]com