Startseite
  • Willkommen bei der Hennecke GmbH
  • Welcome to Fascination PUR!
  • Willkommen bei der Hennecke GmbH

Welcome to Fascination PUR!

Willkommen bei der Hennecke GmbH

Es ist nicht die eine, spezielle Eigenschaft, die für die weltweite Erfolgsgeschichte von Polyurethan verantwortlich ist. Polyurethan-Erzeugnisse bieten so viele Eigenschaften wie Zustandsformen und damit nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für den Verarbeiter. Heute sind die Kunststoffe längst zum festen Bestandteil in vielen Bereichen des modernen Lebens geworden. Die Hennecke GmbH entwickelt und konstruiert seit sieben Jahrzehnten hochwertige Maschinen- und Anlagentechnik sowie Prozesstechnologie zur Verarbeitung von Polyurethan. Dank intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit können wir weltweit innovative Systeme und Technologien mit einem hohen ökonomischen und ökologischen Nutzen anbieten, die sich an den Bedürfnissen unserer Kunden in vielfältigen Anwendungsgebieten orientieren. Heute ist kaum eine Produktidee im Bereich der Verarbeitung von Polyurethan denkbar, die nicht von Hennecke realisiert werden kann.

Aktuelle Informationen & Presseinformationen

Im Rahmen des „Project R.A.C.E.“ (Reaction Application for Composite Evolution) hat Hennecke zusammen mit Top-Partnern der Branche einen entscheidenden Entwicklungsschritt geleistet, der es bereits jetzt erlaubt, komplexe Faserverbund-Hohlbauteile in Sekundenschnelle zu fertigen. Im Mittelpunkt des Projekts…

Serienfertigung von komplexen, strukturellen Hohlbauteilen

Zum 1. September 2017 haben acht neue Auszubildende in den unterschiedlichen Ausbildungsberufen bei Hennecke begonnen. Der Anlagen- und Maschinenbauer aus Sankt Augustin ist überzeugt, dass junge und motivierte Talente eine wichtige Antwort auf die vielfältigen Anforderungen des Markts darstellen und dazu…

unten: von links nach rechts: Ausbildungsleiterin Birgit Bäumer, Sylvia Mös, Manuel Peukert, Dominik Kiehl, Elena Scheunemann - oben: von links nach rechts:Jan Penzersinski, Simon Rörig, Lars Knott, Tim Breitbach, Ausbildungsleiter Heinz-Dieter Hensge

Hennecke stellt auf der Fakuma 2017 (Halle A5, Stand 5210) erstmals das neue Maschinensystem COLOURLINE vor. Basierend auf der CLEARMELT-Technologie können Anwender nun auch Farbsysteme einsetzen, um kratzfeste und hochqualitative Oberflächen auf Spritzguss-Bauteilen zu erzeugen. Das intelligente Plug-and…

Schnelle und saubere Farbwechsel bei der Überflutung von Spritzguss-Bauteilen: die neue COLOURLINE mit MULTI-CONNECT-Technologie

Acht Partner, 21 Spezialisten und 28 Wochen Entwicklungszeit bis zum möglichen Serienstart, so stellte Hennecke das Projekt R.A.C.E. auf der K 2016 in Düsseldorf vor. Auf der Messe zeigte der PUR-Spezialist ein großserientaugliches, komplexes Hohlbauteil für die KTM 1290 Superduke und dessen…

Ausblick in die Zukunft von großserientauglichen CFK-Hohlbauteilen: Das R.A.C.E.-Experience mit einem gelungenen Abschlussevent auf der hauseigenen Teststrecke der Magna Steyr Gruppe.

MESSEBETEILIGUNGEN

SAMPE

23.05. - 24.05.
N13
Seattle

PU CHINA

29.08. - 31.08.
Hall 1
Guangzhou

ACCE

06.09. - 08.09.
222
Novi

Kundenstimmen

Die GlassLine ist ein technologisches Spitzenprodukt und weltweit einzigartig. Sie vereint die umfassende Erfahrung unseres Partners Hennecke bei Reaktionsgießmaschinen mit unserem langjährigen Know-how beim Umgießen von Fahrzeugscheiben. Damit definieren wir einen neuen Standard beim Glasumguss.

Hans Brandner, geschäftsführender Gesellschafter BBG GmbH & Co.KG (Deutschland)

Mit Hennecke verbindet uns seit vielen Jahren eine sehr enge Partnerschaft, was gerade bei neuen Themen die Entwicklungsprozesse beschleunigt.

Peter Egger, Bereichsleitung Technologiezentrum für Leichtbau-Composites Engel Austria (Österreich)

Die langjährige geschäftliche Partnerschaft mit Hennecke war und ist geprägt von konstruktiver und professioneller Zusammenarbeit. Die Investition in aktuelle Produktionstechnik ist für unser Tochterunternehmen TAKI VITA ein Grundstein für den zukünftigen Erfolg im Markt, genauso wie es die zuvor eingesetzte Hennecke-Anlage in der Vergangenheit war.

Dr. Zeinab El-Ghazaly, Geschäftsführerin TAKI-Group (Ägypten)

Die multifunktionale CSM-Technologie hat uns bereits bei der Vorführung im Hennecke-Sprühtechnikum überzeugt. Für Otto Bock stellt die neue Laboranlage von Hennecke eine ideale Lösung mit weit reichendem Einsatzspektrum dar.

Dr. Peter Gansen, Geschäftsführer Otto Bock Kunststoff GmbH (Deutschland)

Durch den Einsatz der PUR-CSM-Technologie können wir ein optisch überzeugendes Produkt herstellen, bei dem uns die Hennecke-Technologie im Gegensatz zu klassischen Produktionsmethoden absolute Designfreiheit ermöglicht.

George Magirescu, Gründer und Geschäftsführer Corium Urethane Technologies (Kanada)

Wenn es überhaupt etwas gibt, das wir bereuen, dann ist es höchstens der Fakt, dass wir nicht schon früher in Hennecke-Anlagentechnik investiert haben.

Tushaar Gautam, Sheela Foam (Indien)

Mit Hennecke verbinde ich einen hervorragenden Kundenservice vor, während und auch nach der Auftragsvergabe. Besonders erwähnenswert ist die umfassende Betreuung und Produktionsbegleitung zu Beginn der Inbetriebnahme.

Tushaar Gautam, Sheela Foam (Indien)

An haptisch anspruchsvollen Oberflächen sind wir generell interessiert. Gerade im Interior- Bereich treffen die verschiedensten Anforderungen aufeinander, hier bietet die PUR-CSM-Technologie für die Herstellung von Sprühhäuten eindeutig Potenzial.

Wolfgang Ehnert, F.S. Fehrer Automotive GmbH (Deutschland)

Der Einsatz von Hennecke-Hochdrucktechnik hat sich innerhalb der Produktion großartig bewährt und erfüllt die hohen qualitativen und quantitativen Erwartungen zu unserer vollsten Zufriedenheit. Auch die technische Unterstützung während der Inbetriebnahme war ausgezeichnet und unverzichtbar.

Andy Hudspith, ISD Solutions (Vereinigtes Königreich)

Wir wollten unseren Kunden die beste Blockschaumware anbieten und dafür brauchten wir das beste, am Markt erhältliche Equipment. Mit der QFM haben wir uns für eine Anlage mit hervorragender Schaumqualität und einer effizienten Rohstoffausbeute entschieden.

Francisco Herrera, Geschäftsführer Ureblock S.A. de C.V. (Mexiko)

Seitdem wir QFM-Anlagen einsetzen, konnten wir unsere Produktionskapazitäten verdoppeln – das spricht für sich und natürlich für Hennecke. Mit Hilfe der NOVAFLEX®-Technologie wurden wir darüber hinaus innerhalb kürzester Zeit zum führenden Anbieter von FCKW-freien Schaumwaren in Lateinamerika

Francisco Herrera, Geschäftsführer Ureblock S.A. de C.V. (Mexiko)

Finden Sie das passende Maschinensystem für Ihre Produktidee

Hennecke PURGUIDE - Produktfinder