Brand im Hennecke-Stammwerk in Sankt Augustin

Schneller Einsatz der Feuerwehr verhinderte Schlimmeres bei einem Brand im firmeneigenen Forschungszentrum.

Nach einem Brand im Hennecke-Forschungszentrum („TECHCENTER“) am Standort in Sankt Augustin in den Abendstunden des 24. Juni, können wir glücklicherweise bestätigen, dass es keinerlei direkte oder indirekte Personenschäden gab. Nach umfangreichen Messungen steht ebenfalls fest, dass durch den Brand und die Löschmaßnahmen auch keine Umweltbelastungen vorliegen. Zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschließend geklärt ist die Brandursache. Experten der zuständigen Behörden untersuchen aktuell, wie es zur Brandentwicklung kommen konnte

Unser besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang den engagierten Einsatzkräften der lokalen Feuerwehren, die innerhalb kürzester Zeit vor Ort waren und den Brand schnell und professionell unter Kontrolle gebracht haben. Eine erste Bestandsaufnahme hat ergeben, dass die Einsatzkräfte ein Ausbreiten der Flammen im Inneren der 2015 errichteten Halle wirksam verhindern konnten. Unter den Löschkräften waren unter anderem auch Mitarbeiter der Hennecke GmbH, die ehrenamtlich für die freiwillige Feuerwehr tätig sind.

Neben Schäden am Gebäude selbst, sind auch mehrere Maschinen im Technikum betroffen. Die Schadenhöhe ist nach jetzigem Kenntnisstand noch nicht zu beziffern. Wichtig für unsere weltweiten Kunden: Der Produktionsbetrieb wird durch den Brand nicht beeinträchtigt und läuft planmäßig weiter. Hennecke unternimmt alle Maßnahmen, um das Forschungszentrum schnellstmöglich wieder voll einsatzfähig zu machen. Sämtliche Kunden und Entwicklungspartner des Hennecke-TECHCENTERS halten wir selbstverständlich kontinuierlich über den Fortschritt bei der Wiederaufnahme des Technikum-Betriebs auf dem Laufenden. Bei weiteren Fragen steht Ihnen Ihr regionaler Hennecke-Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung.

Kontaktieren Sie einen unserer Experten

Messen, Events und Presseanfragen

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen diese Angaben, um Ihnen zu antworten.