Direkt zum Inhalt

Hoch automatisierte und rohstoffeffiziente Herstellung von isolierten Türelementen

ROTAMAT EF - Hoch automatisierte und rohstoffeffiziente Herstellung von isolierten Türelementen

ROTAMAT EF

Angepasst an Ihre individuellen Produktionserfordernisse werden Anlagen vom Typ ROTAMAT EF mit fünf, sechs, sieben oder acht Formenträgerplätzen ausgerüstet. Beim Einsatz hochreaktiver Schaumsysteme ist eine schnelle Rotationsbewegung gefordert, weil hiermit gleichzeitig auch der Formenträger geschlossen wird. Mittels eines entsprechend groß dimensionierten Zahnkranzes, mit dem hohe Beschleunigungen erzielt werden, kann bei ROTAMAT EF-Systemen die Fahrzeit auf ca. drei Sekunden reduziert werden. Bei einer Taktzeit von 45 Sekunden fertigt der Typ EF mit acht Formenträgerplätzen somit etwa 80 Türsets pro Stunde. Um diese Taktzeiten zu gewährleisten und gleichzeitig einen möglichst wartungsarmen Betrieb zu ermöglichen, sind neben dem Antrieb der Trommel auch die Ver- und Entriegelung der Formenträger sowie die Öffnungsschwinge elektromotorisch betrieben. Die Öffnungsschwinge ist dabei so ausgeformt, dass der Formenträger eine weitgehend horizontale Schließbewegung erfährt. Im Hinblick auf die Reduzierung der Betriebskosten wird der ROTAMAT auf Wunsch mit automatischen Türentnahmegeräten ausgerüstet, welche entlang der X-Achse des Eintragsautomaten verfahren. Die ausgehärteten Türen werden dabei nach dem Öffnen des Formenträgers über Vakuumsauger aufgenommen und in eine Ablageposition neben dem ROTAMAT befördert. Bei höheren Formenwechselfrequenzen bietet sich zudem ein automatischer Formenwechsel an. Auch ein Eintrag in die geschlossene Form, beispielsweise bei der Verwendung niedrig siedender Treibmittel, ist möglich. Neben den ökonomischen Vorgaben erfüllt der ROTAMAT durch den Einsatz der Pentan-Process-Technology (PPT) auch ökologisch höchste Ansprüche.

Anlagen für technische Isolierungen
Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen diese Angaben, um Ihnen zu antworten.

Datenschutzerklärung
Ich habe die Hennecke-Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert. *
Alle Türenschäumanlagen auf einen Blick
ROTAMAT EF
Hoch automatisierte und rohstoffeffiziente Herstellung von isolierten Türelementen
ROTAMAT EM
Effiziente Herstellung von isolierten Türelementen
KTT
Verbindet die Vorteile einer kontinuierlich betriebenen Umlaufanlage mit denen einer stationären Anlage. Die KTT Anlagen bieten ein deutlich höherer Automatisierungsgrad bei der Mischproduktion ...
  Erfahren Sie mehr!